jobs

Küchenumbauten nach Mass und Ihren Ansprüchen

Küchenumbauten - Die verschiedenen Küchenablagen und für wen sie sich eignen

Bei der grundlegenden Modernisierung oder dem Umbau erfordert die Küche viel Geschick und Know How. Und es gibt kein Raum, bei dem bei der Umgestaltung derart häufig Fehler gemacht werden. Der Grund ist die Komplexität eines Küchenumbaus, denn hier müssen zahlreiche Faktoren berücksichtigt und auf bestmögliche Weise kombiniert werden. 

Einerseits ist die Küche ein Arbeitsplatz, der nach ergonomischen und praktikablen Gesichtspunkten eingerichtet wird. Ausserdem können beim Umbau der Küche nur Materialien zum Einsatz kommen, die den Strapazen des Kochens sowie Zubereitens gewachsen sind und den hygienischen Erfordernissen entsprechen. Zugleich ist es ein Bereich, in dem viel mit Wasser hantiert wird, was im Hinblick auf die Wohngesundheit spezielle Massnahmen erfordert. Nicht weniger wichtig ist die Technik, denn modernste Technologien sind aus dem Küchenalltag kaum mehr wegzudenken. Und natürlich ist die optische Gestaltung auch sehr wichtig, da die meisten Küchen zum Wohn- und Essraum offen sind und somit auch zur gesamten Inneneinrichtung passen müssen. Dies beginnt mit einer guten Beleuchtung, idealem Abfallsystem bis zum effizienten Insektenschutz an den Küchenfenstern oder zur Energie sparende Abluftanlage. Und schlussendlich ist die Küche in den meisten Haushalten das Herz. Der Ort, an dem sich die Bewohner die längste Zeit aufhalten. Dementsprechend wohnlich, gemütlich und komfortabel sollte eine Küche eingerichtet sein. 

Bei der aim innenausbau gmbh können Sie sicher sein, dass Sie beim Küchenumbau in erfahrenen und vertrauenswürdigen Händen sind. Zusammen mit Ihnen planen wir den Umbau Ihrer Küche bis ins Detail. Gemeinsam suchen wir die Materialien aus und bestimmen das Design. Dabei stehen wir Ihnen bei jedem Schritt beratend zur Seite, damit Sie am Ende das bestmögliche Resultat erhalten. Ein zentraler Punkt dabei ist die Praktikabilität Ihrer Küche, in welcher die Ablagen auf Ihre Bedürfnisse ausgerichtet sein müssen.

Küchenablagen, Arbeitsplatten und Kochbereiche

Bei älteren Küchen finden sich die Küchenablagen und Arbeitsbereiche integriert in einem Schranksystem, welches an einer Wand der Küche angebaut ist. Dies Konstruktion wird gewählt, um Platz zu sparen, was bei Einbauküchen vorrangig ist. In den Raum hineinragende oder gar freistehende Arbeitsbereiche sind oftmals nicht vorhanden. Die Küchenplaner haben scheinbar vergessen, dass die Küche ein überaus kommunikativer Raum ist. Selbst wenn es in der Familie nur einen Hobbykoch gibt, wird diesem oft genug bei der Zubereitung der Speisen Gesellschaft geleistet. Es ist nicht einfach Gespräche zu führen, mit Blick auf eine Wand. Von der Küchenzeile in den Raum ragende Arbeitstische sind deutlich kommunikativer, denn es können mehrere Personen zusammen kochen und sich dabei ansehen. Beim Umbau einer Küche sind freistehende Arbeitsinseln eine weitere Alternative. In diese kann auch das Waschbecken, ein Kochfeld oder der Geschirrspüler integriert werden. Und die Küchenablagen lassen sich so positionieren, dass Gewürze, Öle, Essig und andere Zutaten sowie das Arbeitsgerät optimal griffbereit sind. 

Das Material macht die Küche – Küchenumbauten mit Ambiente

Bei der komplexen Neugestaltung einer Küche spielen die eingesetzten Materialien eine entscheidende Rolle. Diese müssen gewisse Eigenschaften mitbringen, damit sie für die Nutzung beim Kochen überhaupt eingesetzt werden können. Materialien für Küchenablagen müssen:

  • wasserfest sein.
     
  • schnittfest sein.
     
  • eine keimhemmende oder antibakterielle Oberfläche besitzen.
     
  • hitzebeständig sein.
     
  • säureresistent sein.
     
  • leicht zu reinigen sein.
     

Deshalb werden bei Umbauten von Küchen von der aim innenausbau gmbh bevorzugt diese Materialien eingesetzt:

  • Edelstahl, vorzugsweise warm gewalzt. Diese sind je nach Ausführung kratzfest, wasserabweisend und Fingerabdrücke sind nicht sichtbar. Edelstahl gehört vor allem auch bei professionellen Küchen zu den beliebtesten Materialien wegen ihren guten Eigenschaften.
     
  • Keramik, eines der härtesten Materialien überhaupt, welches sich sehr gut reinigen lässt, Säure sowie UV-Strahlung widersteht und überaus langlebig ist.
     
  • HPL, High Pressure Laminate, die extrem abriebfest, strapazierbar und bis 180° C hitzebeständig sind.
     
  • Quarzstein, was keine Flüssigkeiten aufnimmt, sich gut reinigen lässt und abriebfest ist.
     
  • Massivholz, welches für ein unverwechselbar gemütliches Wohnklima in der Küche sorgt, zugleich aber bei guter Pflege mit einem Holzöl alle Anforderungen an die Hygiene erfüllen kann.
     
  • Naturstein, welcher sehr temperaturbeständig ist. Ausserdem ist dieses Material kratzfest, ungemein hart und jeder Stein ist ein von der Natur geschaffenes Unikat, was einer Küche ein einzigartiges Anbiete verleiht.
     

Moderne und althergebrachte Materialien für den Küchenumbau

Für eine Baufamilie ist es nahezu unmöglich, alle attraktiven Materialien zu kennen, die bei einem Küchenumbau in Betracht kommen. Bei der aim innenausbau gmbh sind diese Kenntnisse quasi das tägliche Brot. Bei der Besichtigung Ihrer Küche und auf Basis Ihrer Vorgaben und Vorstellungen können wir bereits im Vorfeld gewisse Materialgruppen ausschliessen und andere favorisieren. Auf diese Weise können wir Ihnen Vorschläge für den Umbau der Küche und die Beschaffenheit der Küchenablagen machen, die genau Ihren Geschmack treffen. Zugleich sind alle Materialien von geprüfter Qualität und entsprechen in ihren Eigenschaften den Voraussetzungen für den Einsatz in einer Küche. Gerade bei den neueren Baustoffen und Materialien finden sich einige, die durch einzigartige Fähigkeiten und eine aussergewöhnliche Optik überzeugen. Dazu gehören unter anderem: 

  • Lapitec, ein gesinterter und porenfreier Stein, der feuerfest, säureresistent, UV-resistent, schlagfest, kratzfest und frostbeständig ist.
     
  • Oniro Lava, der neuartige Kunststein aus Lavagestein, der noch belastbarer als alle bisher bekannten Kunststeine ist.
     
  • das einfach zu reinigende Neolith, welches als Keramik säurebeständig ist und dessen Saugfähigkeit gegen Null geht.
     
  • Dekton, ein neuartiges, ebenfalls gesintertes Material für Küchenumbauten, welches schärfsten Haushaltsreinigern, Säuren und Fetten widerstehen kann.

Schlussbemerkungen zum Thema Küchenumbauten mit der aim innenausbau gmbh

Sie als Bauherr oder Baufamilie geben uns von der aim gmbh die Vorgaben, mit denen wir für Sie Ihre Küche nach Ihren Vorstellungen umgestalten. Dabei berücksichtigen wir modernste Technik in den Bereichen Wasser sowie Abwasser, Abluft, Klima, Müllentsorgung sowie elektrische Energie ebenso, wie die Materialerfordernisse bei einem Küchenumbau. Jeder Schritt der Massnahmen wird mit Ihnen abgesprochen. Das Gesamtkonzept für den Umbau Ihrer Küche wird mit Ihnen zusammen gestaltet – wir helfen Ihnen fachkundig bei der Entscheidungsfindung. Und wir setzen exakt Ihre Vorstellungen für Ihre neue Küche um – ohne Wenn und Aber.