jobs

Waschküchenumbau, Familie N. – G., Wädenswil

Die Bauherrschaft hat den Wunsch in der Waschküche Ihres Einfamilienhaus eine Sauna einzubauen. Die Waschküche wahr in einem unbeheizten Kellerraum in welchem auch die gesamten Installationen für die Hauslüftung, usw. untergebracht wahr. Der Raum soll weiterhin als Waschküche benutzt werden, zusätzlich sollte jedoch auch ein Wellnessbereich mit Sauna, Dusche und WC eingebaut werden. Die Herausforderung war, aus diesem Kellerraum mit 24 m2 einen funktionale Waschküche und gleichzeitig einen behaglichen Wellnessraum zu gestalten. Gleichzeitig mussten neue Leitungen eingebaut, die Wände und der Boden abgedichtet und isoliert und eine Bodenheizung eingebaut werden. Der gesamte Waschküchenbereich ist in eine Schrankfront mit Waschtischmöbel integriert. Anschliessend an die Sauna mit abgeschrägter Glasfront sind Hochschränke für die Haustechnik und als Stauraum eingebaut. Einen mit Platten belegte Sauna-Abschlusswand bildet die grosse, bodenebene Duschnische mit anschliessendem WC Bereich. Integrierte Wand- und Deckenleuchten ermöglichen eine dezente Raumbeleuchtung. Dank der dunkel gestrichen Decke, den dunklen Plattenbelägen und den Fichten-Altholzfronten, ist trotz den sichtbaren Lüftungs- und Heizung-Installationen ein einladender Wellness- und Waschküchenraum entstanden. Eine detaillierte Planung und umfassenden Vorabklärungen, ermöglichte es uns, den Umbau fristgerecht und zu den vereinbarten Fixkosten der Bauherrschaft zu übergeben.

aim Leistungen:

  • Gestaltungsplanung.
  • Material-, Farb- und Beleuchtungskonzept.
  • Ausführungs- und Terminplanung.
  • Projekt- und Bauleitung.
  • Termin- und Kostengarantie.

 

zurück zur Übersicht

 

Aus Alt mach Neu