jobs

Bad-Schlafzimmer-Umbau, Familie M., Wangen

Die freistehende Dusche mit integriertem Dampfbad, die Waschbeckensäule mit Deckenauslauf und Annäherungssensor und die integrierten Wand- Boden- Decken- und Möbelleuchten sind längst nicht alle Highlights bei diesem Umbau. Durch den Auszug der Kinder, konnte bei dieser 30 jährigen Wohnung mit einer neuen Raumeinteilung ein grosszügiger Schaf- und Badzimmerbereich erstellt werden. Das Verschmelzen von verschiedenen hochwertigen Naturmaterialien, die schlichte Eleganz der Einbaumöbel und die Wertigkeit der Ausführungsdetails, verleihen den Räumen ein angenehmes Wohnambiente, welches die Bauherrschaft jeden Tag aufs Neue erfreut. Im fensterlosen WC-Raum, verbirgt sich hinter der dunkel gestrichenen Möbelfront, Boiler, Wasserenthärter und WC-Spülung. In der beleuchteten Möbelnische sind Dufttablare eingebaut. Die ebenfalls dunkel gestrichene Decke mit der Randbeleuchtung gibt dem Raum eine gewisse Grosszügigkeit. Das Holztablar in der beleuchteten Wandnische ist aus Eichen Altholz, aus welchem auch der Spiegelrahmen angefertigt wurde. Die raumhohe Dampfbad-Duschkabine trennt das Badzimmer vom Schlafzimmer. Ein quer über den Raum laufender Wollvorhang ermöglicht eine zusätzliche, Licht- Wärme- und Schallabtrennung. Die markante Natursteinwand in der Dusche besteht aus einer grossen Pietra Grey Marmorplatte, aus dem gleichen Marmor wurde auch der Waschtisch angefertigt. Das Waschtischmöbel aus angeräucherter Eiche hat die gleiche sägerauhe Oberfläche wie der Landhausdielen Eichenboden. Im grossen Spiegelschrank wurden Vergrösserungsspiegel, Kleenexspender, Seifenspender, Innenbeleuchtung und Lautsprecher integriert. Die fugenlosen Wandbeschichtungen im WC und Badzimmer sind alle aus wasserfestem, sandfarbenem Weisszement. Aus dem gleichem Material wurde im Schlafzimmer die spezielle Reliefwand angefertigt. Diese dunkle Wandfarbe wiederholt sich auch in der Fassadenfront, den Fenstern und dem raumhohen Licht-Regal. Hinter den beiden grossen, flächenbündigen Schiebetüren befindet sich ein Kleiderschrank aus Eichendekor Innenflächen. Die porzellanweisse Schrankfront und gleichfarbige Kalkputzdecke, sind wie alle Flächen, mit Naturpigmentfarbe gestrichen. Die 15 mm starke Kalkdecke ist feuchtigkeitsausgleichenden und sorgt zusätzlich für ein gesundes Wohnklima.

 

aim Leistungen:

  • Gestaltungsplanung.
  • Material-, Farb- und Beleuchtungskonzept.
  • Ausführungs- und Terminplanung.
  • Projekt- und Bauleitung.
  • Termin- und Kostengarantie.

 

zurück zur Übersicht

 

Aus Alt mach Neu